06032 - 80 04 004

bis 22 Uhr geöffnet

Haben Sie Fragen?

06032 - 80 04 004


4.3

Der Ford Transit

Alle Transit Angebote

Der Ford Transit – noch effizienter mit Mild-Hybrid

Hätten Sie Ihren Transit am liebsten elektrifiziert und damit besonders effizient? Dann können Sie jetzt alle bewährten Vorteile bei Transitmodellen mit Schaltgetriebe mit denen eines Mild-Hybrid kombinieren – noch mehr Effizienz durch elektrische Unterstützung des Verbrennungsmotors. Wählen Sie zwischen verschiedenen Karosserievarianten, drei Laderaumlängen, zwei Dachhöhen sowie Front-, Heck- oder Allradantrieb. Auch beim zulässigen Gesamtgewicht haben Sie bei diesem Transporter viel Spielraum. Er ist von 2.900 kg bis 4.700 kg und mit Anhänger sogar mit bis zu 7.000 kg und max. 3,5 t Anhängelast erhältlich. Eine beeindruckende Ladekapazität. Und eins steht bei diesem Alleskönner sowieso fest: Sie erleben mehr Effizienz und Komfort sowie weniger CO2-Emissionen pro km!

Ford Transit Innenhof Hausfassade

Die Motoren für den Transit


  • Ihr Ford Transit ist für alle Einsatzgebiete gerüstet und mit folgenden Antriebsvarianten in drei Leistungsstufen erhältlich: Frontantrieb, Heckantrieb und Allradantrieb für Ford EcoBue Diesel und Mild-Hybrid. 

Ford Transit Motor
Frische Kraft unter der Haube
Ford Transit Interieur und Fahrer
  • Im neuen Transit arbeitet die jüngste Ausbaustufe des EcoBlue Diesel - mit außergewöhnlich viel Leistung und geringem Kraftstoffverbrauch. Die Neuheiten im Überblick:  überarbeiteter 2.0-l-TDCI EcoBlue Diesel, neuer 2.0-l-EcoBlue Diesel mit 185 PS, WLTP / Abgasnorm Euro6d-Temp, neue Mild-Hybrid-Motoren für Front- und Heckantrieb, neue Heavy-Duty-Diesel mit 130 und 170 PS. Die langen Wartungsintervalle von 60.000 km bzw. 24 Monaten sorgen für eine zusätzliche Senkung der Betriebskosten Ihres Ford Transit. 

Die Abmessungen und Maße im Detail


Ford Transit L2H2

ModellNutzlastzul. GesamtgewichtLaderaumvolumenHecktür Öffnungshöhemax. LaderaumlängeInnenhöhe
Kastenwagen LKWbis zu 1.402 kg2.940 kg - 3.500 Kg10,0 m³1.565 mm3.044 mm1.886 mm
Doka - Kastenwagenbis zu 1.239 kg3.140 kg - 3.500 kg6,1 m³1.565 mm2.037 mm 1.818 mm
Kombi PKWbis zu 1.163 kg2.140 kg - 3.500 kg 1.697 mm3.044 mm1.818 mm 
Transit Busbis zu 999 kg3.500 kg11/12 Sitze1.597 mm 1.718 mm

 

zu den L2H2 Angeboten

Ford Transit L2H3

ModellNutzlastzul. GesamtgewichtLaderaumvolumenHecktür Öffnungshöhemax. LaderaumlängeInnenhöhe
Kastenwagen LKWbis zu 1.402 kg2.940 kg - 3.500 kg11,2 m³1.987 mm3.044 mm2.125 mm
Doka / Kastenwagenbis zu 1.239 kg3.140 kg - 3.500 kg6,7 m³1.987 mm2.037 mm 2.125 mm
Kombi PKWbis zu 1.163 kg2.140 kg - 3.500 kg 1.987 mm3.044 mm2.125 mm

 

Zu den L2H3 Angeboten

Ford Transit L3H2

ModellNutzlastzul. GesamtgewichtLaderaumvolumenHecktür Öffnungshöhemax. LaderaumlängeInnenhöhe
Kastenwagen LKWbis zu 1.348 kg3.140 kg - 3.500 kg11,5 m³1.748 mm3.494 mm1.886 mm
Doka - Kastenwagenbis zu 1.299 kg3.365 kg - 3.500 kg7,6 m³1.748 mm2.488 mm1.818 mm
Transit Busbis zu 1.279 kg4.100 kg14/15 Sitze1.597 mm 1.718 mm

 

Zu den L3H2 Angeboten

Ford Transit L3H3

ModellNutzlastzul. GesamtgewichtLaderaumvolumenHecktür Öffnungshöhemax. LaderaumlängeInnenhöhe
Kastenwagen LKWbis zu 1.348 kg3.140 kg - 3.500 kg13 m³1.987 mm3.494 mm2.125 mm
Doka - Kastenwagenbis zu 1.299 kg3.365 kg - 3.500 kg8,4 m³1.987 mm2.488 mm2.055 mm
Kombi PKWbis zu 1.279 kg4.100 kg8/9 Sitze1.936 mm 2.125 mm
Transit Busbis zu 1.279 kg4.100 kg14/15 Sitze1.520 mm 1.955 mm

Zu den L3H3 Angeboten

Ford Transit L4H3

ModellNutzlastzul. GesamtgewichtLaderaumvolumenHecktür Öffnungshöhemax. LaderaumlängeInnenhöhe
Kastenwagen LKWbis zu 2.116 kg3.500 kg - 4.700 kg15,1 m³1.887 mm4.217 mm2.025 mm
Doka - Kastenwagenbis zu 944 kg3.500 kg10,6 m³1.887 mm3.211 mm1.955 mm
Transit Busbis zu 1.327 kg4.600 kg17/18 Sitze1.836 mm 1.955 mm

 

Zu den L4H3 Angeboten

  • Ford Transit Kastenwagen LKW


    Bei diesem Modell steht Ihnen hinter der festen Trennwand ein Laderaum von bis zu 15,1 m3 und 4.256 mm Länge zur Verfügung. Das macht dieses Fahrzeug zum perfekten Transporter für fast jede Branche und Ladung - dank weit öffnender seitlicher Schiebetür, besonders hohen Hecktüren und in den hinteren Stoßfänger integrierter Trittstufe.Der Ford Transit Kastenwagen hat wirklich was auf dem Kasten! 

  • Ford Transit mit Doppelkabine


    Sie suchen zwei Transits in einem? Bitte sehr - der Ford Transit Kastenwagen mit Doppelkabine befördert bis zu sieben Personen und seine Trennwand schottet den Fahrgastbereich sicher vom Laderaum ab. Bei diesen Fahrzeug hält doppelt wirklich besser! Die Abmessungen der Ladeflächen:

  • Ford Transit Kombi und Kastenwagen PKW


    Fahrkomfort für Ihre Mitfahrer plus Stauraum fürs Gepäck: Der Ford Transit Kombi macht in jeder Disziplin eine gute Figur und bringt bis zu 8 Personen plus Fahrer sicher und komfortabel ans Ziel. Ein Angebot, das rundum überzeugt!

  • Ford Transit Bus


    Beim Ford Transit Bus sind viele Sitzkonfigurationen denkbar. Ob Mannschaftsbus oder Flughafen-Shuttle: Das Platzangebot umfasst von 11 bis 18 bequem gepolsterte Sitze. Beim  Modell Trend verfügen diese serienmäßig über Armlehnen und neigungsverstellbare Sitzlehnen. Eine extrabreite seitliche Schiebetür, eine elektrische seitliche Trittstufe und Haltegriffe auf beiden Seiten der Schiebetür ermöglichen bequemen Ein- und Ausstieg. Zur Mitnahme von Rollstühlen oder zusätzlichem Gepäck können bestimmte Rücksitze entfernt werden. Ein wichtiges Detail haben alle Angebote für den Transit gemeinsam - geringen Kraftstoffverbrauch und einen guten Preis!

In diesen Farben ist der Transit erhältlich


Wirtschaftlich bis ins Detail

Alle Diesel arbeiten mit Ford ECOnetic* Technologie* und zeichnen sich durch zuverlässige Leistung, einen niedrigen Kraftstoffverbrauch und geringe CO2-Emissionen aus. Darüber hinaus bietet die Ford ECOnetic Technologie: Start-Stopp-System - schaltet den Motor bei ausreichender Batteriespannung automatisch ab, wenn das Fahrzeug steht und ausgekuppelt wurde. Schaltempfehlungsanzeige - macht den Fahrer auf den richtigen Zeitpunkt für einen Gangwechsel aufmerksam. Ford Eco-Mode - fördert ein wirtschaftliches Fahrverhalten. Intelligentes Batteriemanagement System - nutzt bevorzugt die Energie beim Schiebebetrieb des Fahrzeugs für die Aufladung der Batterie.

Ford Transit offener Laderaum
  • Ausstattung Basis bei Kastenwagen und Kombi


    Zur serienmäßigen Ausstattung in diesem Ford Transit Modell gehören praktische Details wie Doppelflügelhecktür, hinterer Stoßfänger mit integrierter Trittstufe, Schiebetür rechts, Staufach unter Beifahrer-Doppelsitz, Berganfahrassistent, in Höhe und Reichweite einstellbare Lenksäule, Seitenwind-Assistent, Sicherheits-Bremsassistent, Staufach über dem Kombiinstrument, Zentralverriegelung mit Fernbedienung.

    Die 470er Version ist zusätzlich mit folgenden Extras ausgestattet:                                

    • Audiosystem 2: "MyConnection-Radio" mit Fernbedienung am Lenkrad, Fernlicht-Assistent, beheizbare Frontscheibe, 2 Batterien                                           
    • Informationen zu weiteren Serienausstattungen und erhältichen Wunschausstattungen entnehmen Sie bitte dem Abschnitt zu den technischen Daten
  • Ausstattung Trend beim Kastenwagen und Kombi


    Zusätzlich zur Basisversion bietet der Trend sinnvolle Details wie elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel, Park-Pilot-System vorn und hinten, Audiosystem 2: MyConnection-Radio mit Fernbedienung am Lenkrad, Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze, Geschwindigkeitsregelanlage, Lederlenkrad, manuelle Klimaanlage vorn mit Staub- und Pollenfilter. Informationen zu weiteren Serienausstattungen und verfügbaren Wunschausstattungen entnehmen Sie bitte dem Abschnitt zu den technischen Daten.

Ford Transit Trend weiß
Ford Transit Bus im Hangar
  • Ausstattung Basis beim Bus


    Hier profitieren Fahrer und Fahrgäste von Details wie Außenspiegel mit integrierten Blinkleuchten, Dachluke hinten, Fensterheber vorn, elektrisch mit Quickdown/-up-Schaltung für die Fahrerseite, beheizbare Front- und Heckscheibe, Ford Easy Fuel mit Fehlbetankungsschutz, gummierter Boden über die komplette Fahrzeuglänge, Bordcomputer, Innenbeleuchtung vorn mit Verzögerungsschaltung und Leselampen, Lenksäule in Höhe und Reichweite einstellbar, Lüftungsdüsen in jeder Sitzreihe im Fußraum, Audiosystem 4: Radio-CD-Player inkl. Ford SYNC mit AppLiink*, Start-Stopp-System Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Lederlenkrad, Geschwindigkeitsregelanlage, Überkopfablage längs bei H3, Sitzlehnen hinten neigungsverstellbar (nicht in der letzten Sitzreihe), Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze, Klimaanlage vorn und hinten inkl. Staub- und Pollenfilter.

  • Ausstattung Trend beim Bus


    Zusätzlich zur Basisversion bietet die Trend-Ausstattung beim Bus eine Klimaanlage vorn und hinten inkl. Staub- und Pollenfiltern, elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel, Park-Pilot-System vorn und hinten, Scheinwerfer zusätzlich mit statischem Abbiegelicht und Wärmeschutzverglasung der Seitenscheibe ab B-Säule, mittlerer Tönungsgrad.

Ford Transit Bus bei Nacht Straße

Branchenspezifische Ausstattungslinien

Zusätzlich zu den Versionen Basis und Trend bietet Ford mit dem Transit Service Line und Transit Express Line spezielle Ausstattungen für das Handwerk und die Logistikbranche. Das Schöne an der üppigen Ausstattungspaketen: Mit unseren attraktiven Angeboten kommen Sie auch beim Preis auf Ihre Kosten! 

Assistenten zu Ihrer Sicherheit


Ford Transit Pre Collision Assistent
  • Pre-Collision-Assist


    Der Pre-CollsionAssist verbindet mehrere Systeme zur Vermeidung einer Kollision mit anderen Fahrzeugen bzw. die Auswirkungen zu begrenzen. Hierfür kommen Radar-Sensoren und eine Frontkamera zum Einsatz. (Wunschausstattung als Bestandteil der adaptiven Geschwindigkeitsregelanlage)

  • Fahrspur-Assistent


    Der Fahrspur-Assistent erkennt, ob sich Ihr Fahrzeug den Fahrbahnmarkierungen nähert, ohne dass Sie den Blinker gesetzt haben. In diesem Fall warnt er Sie durch Lenkradvibrationen und Displayanzeige (Wunschausstattung; serienmäßig bei 470er-Varianten).

Ford Transit Fahrspur-Assistent
Ford Transit Verkehrsschild Erkennungssystem
  • Verkehrsschild-Erkennungssystem


    Das Verkehrschild-Erkennungssystem arbeitet mit einer Frontkamera erkannt und zeigt die Schilder im Bordcomputer an. (Wunschausstattung als Bestandteil der adaptiven Geschwindigkeitsregelanlage für Varianten bis einschließlich 3,5 t zGG)

  • Seitenwind-Assistent


    Der Seitenwind-Assistent hilft Ihnen, bei starkem Seitenwind in der Spur zu bleiben. Er ist Bestandteil des elektronischen Sicherheits- und Stabilitätsprogramms (ESP)

Ford Transit Seitenwind Assistent
Ford Transit Müdigkeitswarner
  • Müdigkeitswarner


    Der Müdigkeitswarner wird aktiv, wenn das Fahrverhalten auf mangelnde Konzentration schließen lässt. Zuerst mit einem Warnsymbol im Instrument, bei weiter nachlassender Aufmerksamkeit erfolgt zusätzlich eine akustische Warnung. (Wunschausstattung als Bestandteil des Fahrspur-Assistenten; Serienausstattung bei 470er- Varianten).

Der neue Transit - ab sofort verfügbar

Der Ford Transit folgt keinem kurzfristigen Modetrends. Er setzt dauerhaft Standards. Das gelingt mit Optimierungen im Detail und technischen Neuerungen überall dort, wo sie Sinn machen. Ein paar Stichworte zum neuen Ford Transit: modifizierte Frontpartie, Bi-Xenon, LED-Tagfahrlicht, neue Audiosysteme wie Ford SYNC3, tipaktuelle Assistenzsysteme, neue Motorengeneration und 10-Gang-Automatik (ab 2020),  Heavy-Duty-Emissionsnorm u.v.m. Auf der Höhe der Zeit ist der neue Transit auch mit seiner Mild-Hybrid-Technologie, die durch das Entkoppeln elektrischer Nebenaggregate vom Verbrennungsmotor spürbar Kraftstoff einspart. 

Suchen Sie sich Ihren Ford Transit aus unserem Lagerbestand aus. Wir haben Sie alle.


Als Ihr Ford Nutzfahrzeug Partner helfen wir Ihnen gern, die passende Fahrzeugausstattung für Ihre speziellen Anforderungen zu finden. Fordern Sie jetzt ein Angebot für den Ford Transit Ihrer Wahl von Autohaus Kögler an. Immer zu einem fairen Preis. 

FORD TRANSIT KAUFEN: TOP-ANGEBOTE BEI FORD KÖGLER