06032 - 80 04 004

bis 22 Uhr geöffnet

Haben Sie Fragen?

06032 - 80 04 004


4.3

Der neue Mustang Mach-E

Jetzt unverbindlich anfragen

Ford Mustang Mach-E: Das emissionsfreie SUV-Erlebnis


Moment mal! Ein Mustang ist doch ein Sportcoupé mit viel Dampf unter seiner langen Haube, oder? Stimmt, das bleibt auch so. Hinzu kommt nun jedoch ein Mustang der etwas anderen Art - mit viel Platz für die Familie dank einem Kofferraumvolumen von 402 Litern hinten, zusätzlichen 100 vorne und 1.420 maximal bei umgeklappter Rücksitzlehne. Dieses Pony kann also sowohl galoppieren wie auch transportieren. Wie das bekannte Coupé betört es auch als elektrisch angetriebener Crossover mit maskulinen Formen und gekonnten Details wie den Heckleuchten als typisches Designmerkmal. All das macht Lust auf einen Austritt. Spätestens wenn sich der 465 PS starke GT mit seinem Kampfgewicht von 2,2 Tonnen in unter 5 Sekunden auf 100 km/h katapultiert, wird klar: Das Logo mit dem Pferd auf dem Lenkrad ist keine Übertreibung. Dazu passt, dass die Geschwindigkeit in der digitalen Instrumententafel – wie eigentlich in der Luftfahrt üblich - als „ground speed“ dargestellt wird. Da kann man nur sagen: Mit diesem Ford wird E-Mobilität zum nachhaltigen Vergnügen!

Ford Mustang Mach E

Reichlich Power und Reichweite


  • Drei Modelle stehen für diesen Ford ab Ende 2020 zur Wahl: Die 258 PS-Variante mit Heckantrieb, die First Edition mit 337 PS und Dual-Elektromotor-Allradantrieb sowie der 2021 verfügbare GT mit 465 Allrad-PS und einem sagenhaften Drehmoment von 830 Nm. Die Reichweite mit vollen Akkus beträgt bis zu 600 km. Unterwegs können Sie – je nach Lust, Laune und Streckenprofil zwischen den drei Fahrmodi Whisper / Engage / Unbridled wählen.

Ford Mustang Mach E Inetrieur
Inspiriert von Tesla, überholt vom Mustang
Ford Mustang Mache E Scheinwerfer Nahaufnahme
  • Damit kommen Sie überall durch und gut an. Freunde des traditionellen V8-Sounds kommen übrigens auch bei der elektrischen Version auf Ihre Kosten – das Audiosystem macht’s möglich! 
    Die Verbrauchs- und Emissionswerte sind vorbehaltlich und werden rechtzeitig vor Markteinführung bekanntgegeben.

    Fazit: Dieser Elektro-SUV taucht demnächst im Rückspiegel von Tesla & Co auf – und er ist bereit zum Überholen!

Mit Klick / Tap des Abspiel-Buttons öffnet sich ein YouTube Video. Dafür gelten die Datenschutzbedingungen von Google.
Ford Mustang Mach-E grau
  • Ford Mustang Mach-E: Ihr Einstieg in den elektrischen Mustang


    Mit 258 PS und  einem maximalen Drehmoment von 415 Nm ist der neue Mustang Mach-E schon in der Basisversion sehr gut bestückt. Die Reichweite von bis zu 600 km sowie die überaus reichhaltige Serienausstattung mit ihren vielen Komfort- und Sicherheitsdetails garantieren in diesem E-SUV darüber hinaus nachhaltigen Fahrgenuss auf höchstem Niveau.

  • Ford Mustang Mach-E AWD: Dynamik im Doppelpack


    Diese Modellvariante sorgt mit je einem Dual-Elektromotor an der Vorder- und Hinterachse und 338 PS für exzellenten Vortrieb und ein Höchstmaß an Fahrsicherheit. Dank einer Reichweite von 540 km kommen Sie mit diesem Mach-E auch auf längeren Strecken ohne Zwischenstopp ans Ziel.

Ford Mustang Mach-E weiß
Ford Mustang Mach-E First Edition rot
  • Mustang Mach-E First Edition: Exklusiv. Intensiv. Attraktiv.


    Zum Start des neuen Mustang Mach-E erscheint die First Edition in limitierter Stückzahl. Mit 338 PS und Dual-Elektromotor-Allradantrieb bietet diese exklusive Modellvariante ebenfalls Mustang-typische Dynamik. Zudem verwöhnt sie Fahrer und Insassen mit einem Panoramadach, dem B&O Sound System mit 10 Lautsprechern und intelligenten Fahrerassistenzsystemen. Auch an seiner eleganten Außenfarbe Atoll-Blau Metallic und den roten Bremssätteln erkennt man die luxuriöse Edition des Mustang Mach-E

  • Ford Mustang Mach-E GT: Das Energiebündel für Anspruchsvolle


    Wer sich für den Mustang im SUV-Format ultimative Fahrleistungen auf dem Niveau des Mustang Sportwagens wünscht, muss bis 2021 warten. Dann rollt die GT-Version mit 465-PS, Allradantrieb und einem sagenhaften Drehmoment von 830 Nm an den Start - genug für einen Spurt von 0 auf 100 km/h in deutlich unter 5 Sekunden - und harte Konkurrenz für den Tesla X. Die Reichweite mit vollen Akkus beträgt bei diesem Mach-E bis zu 540 km. 

Ford Mustang Mach-E GT blau

Weitere Ausstattungs-Highlights


Ford Mustang Mach E aufladen
  • Einladung zum Aufladen


    Unter dem flachen Boden des Ford Mustang Mach-E verbirgt sich ein leistungsstarker Lithiumionen-Akku von LG Chem. Er verfügt wahlweise über 75,7 oder 98,8 kWh Kapazität (288 beziehungsweise 376 Batteriezellen) und erlaubt Reichweiten von bis zu 600 Kilometern. Strom „tanken“ geht angenehm schnell, denn die maximale Ladeleistung beträgt 150 Kilowatt. So „tanken“ Sie innerhalb von nur 10 Minuten bis zu 93 Kilometer neue Reichweite für dieses Auto. Für ein schnelles Aufladen in der eigenen Garage oder Stellplatz bietet Ford optional eine Wallbox an. Erkundigen Sie sich jetzt nach unserem Preis für diesen sportlichen Elektro-SUV!

  • Auch beim Komfort auf Zukunftskurs


    Wie von Geisterhand springen die Türen dieses Ford auf, wenn Sie es mit Ihrem kompatiblen Smartphone oder per Codeeingabe am Fahrzeug befehlen. Im Innenraum fällt der neben dem Panoramadach der hochformatige 15,5-Zoll-Touchscreen in der Mittelkonsole angenehm auf. Auf beiden Seiten schließt sich optional eine mit edlem Stoff bezogene Soundbar von B&O an. Trotz der, ähnlich einem Coupé, nach hinten abfallenden Dachlinie sitzt man auch auf den Rücksitzen dank viel Bein- und Kopffreiheit sehr bequem. Die für elektrisch angetriebene Fahrzeuge typische Raumarchitektur ohne Verbrennungsmotor und Getriebe bietet viel Platz und einen flachen Boden. Damit sind mehr Fahr- und Raumkomfort in diesem SUV serienmäßig eingebaut. Sehr praktisch ist auch der abwaschbare Kofferraum mit eigenem Abfluss.Hier wurde dankenswerter Weise auch an Hobbys gedacht, die Spuren hinterlassen. All diese Ausstattungsdetails sind in jeder Modellvariante des Ford Mustang Mach-E serienmäßig!

Ford Mustang Mach E Abstandsassistent
Mustang Mach E smarte Türöffnung
  • Ein intelligenter Verkehrsteilnehmer 


    Immer an Bord: Der 15,5 Zoll große Monitor, über den sich das Auto auch per Sprach-Dialog bedienen lässt. Zudem erkennt das System typische Verhaltensweisen des Fahrers und macht entsprechende Vorschläge für die Nutzung von Medien und Routen. Überhaupt ist der Mustang Mach-E von Start bis Ziel ein umsichtiges Fahrzeug. Er hält dank adaptiver Geschwindigkeitsregelanlage inklusive Verkehrsschilderkennung (iACC) nicht nur das gewählte Tempo, sondern auch den ebenfalls ausgewählten Abstand zum vorausfahrenden Auto. Ideale Ergänzung hierzu ist der Stauassistent mit Stop & Go Funktion. Sofern Sie die optionale 360-Grad-Kamera an Bord haben, entgeht Ihnen nichts. Mittels Split-View-Technologie liefert sie über den Ford SYNC 4-Bildschirm eine komplette Rundumsicht. Praktisch und sicher zugleich. Auch beim Einparken macht dieser Mustang das Autofahrerleben leichter. Der optionale Aktive Park-Assistent erkennt eine passende Parklücke und rangiert Ihren Mach-E stressfrei ein und aus – längs oder quer zur Fahrtrichtung.

Sind Sie bereit für den elektrischen Mustang?


Bis zu 600 km Reichweite, DC-Schnellladung mit bis zu 150 kW (115 kW mit Standard Range), Smartphone als Autoschlüssel und intuitive Technologien, höchster Komfort: Neugierig? Kein Wunder, denn als Elektro-SUV verspricht der Mach-E ab Ende 2020 intensive Fahrerlebnisse. Als Ihr Ford Partner sind wir immer gerne für Sie da - mit anerkannt gutem Service, 10-Jahre Kögler-Garantie und einem fairen Preis für dieses außergewöhnliche Auto! Fordern Sie jetzt ein Angebot von Autohaus Kögler für den Crossover unter den Mustangs an!